Entdecken Sie den grössten unterirdischen See Europas

Eine einzigartige Erfahrung im Herzen der Walliser Alpen

Buchung erforderlich

In Verbindung mit den Massnahmen bezüglich des Coronavirus ist die Reservierung für alle Besucher verpflichtend.

Geführte Bootsfahrt

Ein mehrsprachiger Bootsfahrer enthüllt die Geheimnisse des Sees und seine Ursprünge.

Live Konzerte

Erleben Sie magische Momente in einer aussergewöhnlichen, untypischen Umgebung

Private Anlässe

Teilen Sie mit der Familie, mit Freunden oder Geschäftspartnern ein absolut unvergessliches Ereignis

Gruppenbesuche

Unterhaltsame und lehrreiche Besuche für Klassen in völliger Sicherheit

Kommen Sie an Bord

Bekannt seit 1943 und für Boote genutzt seit 1949, entdecken Sie einen der schönsten unterirdischen Orte, 10 Minuten entfernt von Sitten.

Der „Unterirdische See von St-Léonard“ befindet sich in der Schweiz, zwischen Sitten und Siders, im Herzen der Wallisischen Alpen. Er war Zeuge des Entstehungsprozesses der Alpen und fand seinen endgültigen Platz in 30 bis 70 Metern Tiefe unter den Weinbergen. Mit einer Länge von 300 Metern ist er der größte natürliche schiffbare unterirdische See Europas. Die ganze Höhle ist mit Wasser ausgefüllt. Alle Führungen finden in Ruderbooten statt, die bis zu 40 Personen aufnehmen können. In völliger Stille führen Sie polyglotte Führer zur Entdeckung dieses faszinierenden Universums. Während einer 30-minütigen Führung gleiten Sie auf dem klaren Wasser des Sees und lernen, seine Geheimnisse zu entschlüsseln. Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch.

Lassen Sie sich von der Magie des Sees mitreissen

Holografische Ausstellung - Lehrbereich - Restaurant

Öffnungszeiten und Besuch

Öffnungszeiten Täglich vom 7. Juni bis 1. November 2020 von 10:00 bis 17:00 Uhr Juli und August von 09h00 bis 17h30

Preise

Die nächsten Konzerte

Visite guidée en barque